Kartenlegen1 verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen OK


Berater Wahl

Zur Zeit kein Berater im Gespräch


 
Festpreis per Handy
 
Auch ohne 0900

Anrufen ohne 0900er Nummer

Zu unseren Dienstleistungen
können Sie sich auch
von der Telefonauskunft
11857
weitervermitteln lassen.
erfahren Sie mehr...
Beraterstatus
Feedback
Ihre Meinung ist uns Wichtig
Geben Sie uns Ihr Feedback
Besucherstatistik
Seit:
25.07.2011
Heute:
66
Gestern:
485
Gesamt:
844901
» zurück zur Berater Übersicht «

Liebeszauber

Esoterikblog zum Thema Liebeszauber

Liebeszauber sind weiße Magie

Im Leben eines Menschen ist das umständlichste die Leidenschaft.
Und in so mancher Situation wünscht man sich einen Liebeszauber.
Man ist unschlüssig, hilflos, bedrückt und geknickt.

Um Lebenspartner nochmal zu vereinigen, die tiefsten Sehnsüchte zu erfüllen und Personen zusammenzubringen, ist es in keinster Weise verblüffend, dass schon seit mehreren tausend Jahren Liebeszauber angewandt werden.

Sie können durch einem Liebeszauber Nebenbouler vom Lebensgefährte entfernt halten, die Lebensgemeinschaft oder Beziehung sichern und auch dazu beitragen, dass der Lebensgefährte aufrecht bleibt. Liebeszauber gehören zum Zauber der weißen Magie, die von annähernd 90 % der Magier und Hexen verwendet wird. Jene umfasst bewusste Zauberhandlungen und Rituale, die dazu eignen Schutz und Heilung zu erlangen.
Berater von Kartenlegen1.de
Biankha berät Sie gerne
ist frei
Kartenlegen für Deutschland 0900 333 899 901 oder   
Kartenlegen für Deutschland 0900 377 377 001
0,99 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Liebeszauber und energetische Zentren

Eine Hexe oder ein Zauberer übt unter Zuhilfenahme von Magie Einfluss auf die Personen, bzw. deren energetische Zentren aus. Jene sind die Brücke zwischen den Kräften der Umwelt und der Person, die mit dem gewirkten Liebeszauber verhext werden soll.

Dieser Liebeszauber beruht auf der im Universum vorhandenen magischen Kraft.
Alles ist gemeinsam verbunden. Genau auf diesen Sachverhalt baut ein Liebeszauber auf und daher nimmt der Liebeszauber seine Wirkung. Jeder Mensch hat 7 energetische Hauptzentren, die entlang des Rückens verlaufen. Sie sind durch einen Energiekanal verkettet und werden „Chakra“ benannt. Durch den Energiekanal, den Sushumna-Nadi, fließt die potentielle Energie eines jeden Menschen. Das komplette Gebilde ist das „Chakrasystem“. Durch einen Liebeszauber können diverse Zentren gestört werden.

Das kann zum Beispiel mittels bestimmter Kräuter in der Nahrung oder in Getränken erfolgen. Allerdings auch der Appell an ein höheres Wesen, Gebete oder Talismane können einen Liebeszauber herbeiführen. Der ausgesprochene Liebeszauber erzeugt so einen Willen bei dem verzauberten, welcher nicht ihr eigener ist.

Jene Art von Liebeszaubern kann bei Frauen, wie ebenso bei Männern angewandt werden. Welches Chakra geprägt wird, hängt davon ab, wie ein Liebeszauber ausgeführt wird, wo noch dazu von wem. Wird bspw. das erste Charkra durch den Liebeszauber geblockt, erzielt man, dass sich die Frau oder der Mann zu der Person bewegt, die den Liebeszauber ausgeführt hat. Durch die Unterdrückung des dritten Chakra durch einen Liebeszauber kann man seinem Opfer bspw. den Willen nehmen. Der Mann oder die Frau verliert hierbei die Orientierung in seinem Dasein.
Berater von Kartenlegen1.de
Yvonna berät Sie gerne
ist frei
Kartenlegen für Deutschland 0900 333 899 923 oder   
Kartenlegen für Deutschland 0900 377 377 023
0,99 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Starke und schwache Liebeszauber

Zusätzlich unterscheidet man starke und schwache Liebeszauber.
Bei einem starken Liebeszauber wird eine gewaltig starke Attraktivität hervorgerufen, gegen die der Verzauberte sich in keinster Weise trotzen kann. Ein schwacher Liebeszauber führt dazu, dass der oder die Verzauberte wieder und wieder an die Person denkt, für die jener Liebeszauber ausgeführt wurde. Es entwickelt sich eine größere Begeisterung.

Ein Liebeszauber entstammt aber dem Resort der weißen Magie, die im Großen und Ganzen als positive Magie angesehen wird. Mit einem Liebeszauber sollte dessen ungeachtet in keinster Weise frivol umgegangen werden. Dem Betroffenen, welcher aufgrund eines Liebeszaubers verzaubert wird, wird der eigene Wille genommen und man ermächtigt sich selbst, über diesen Menschen zu beschließen. Einem Menschen seine Willenskraft auf Grund eines Liebeszaubers zu nehmen, ist zu keiner Zeit gut. Alldem ungeachtet kann ein Liebeszauber in keinster Weise über unbestimmte Dauer wirken.

Der Effekt des Liebeszaubers hängt von der Hexe oder dem Zauberer ab. Ein guter Liebeszauber kann lange Zeit halten, dennoch keineswegs für immer. Die Auswirkung des Liebeszaubers schwindet. Sind bis dahin keine echten, menschlichen Gefühle entstanden, wird man wieder vor dem gleichen Problem stehen wie vor dem Liebeszauber. Ein Liebeszauber gibt in Folge dessen vielmehr eine (zweite) Aussicht für das Paar, zueinander zu finden.

Die Kartenleger geben Hilfe zur Selbsthilfe. Nicht nur im Bezug auf Liebeszauber. Alle Ungewissheiten und Sorgen können mit den Karten einer Klärung unterzogen werden. Nicht aber die Karten lösen das Problem, sondern die Klienten selbst! Denn es gilt: „Ich zeige euch die Quelle – trinken müsst ihr selbst!“


Möchtest du diesen Text teilen?
Einfach Code im Fenster kopieren - und dann z. B. im eigenen Blog oder Webseite einfügen: Esoterik A-Z: kartenlegen berater - astrologen 24h schweiz ch - internet kartenleger - astro line - kartenlegen am telefon
PrePaid Kartenlegen
ab 0,97 €/Min. inkl. MwSt.

PrePaid Kartenlegen1

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

 Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung  PrePaid Kartenlegen per paysafecard  Prepaid Kartenlegen PayPal
Mein Prepaid
Berater suche
Handy Kurzwahl!

Handy Kurzwahl
ohne Operator!

Von Ihrem Handy aus zum Festpreis für
nur
1.99 €/Min. inkl. MwSt.

Wählen Sie:
22321 + PIN 600

erfahren Sie mehr...