Kartenlegen1 verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen OK


Berater Wahl
Festpreis per Handy
 
Auch ohne 0900

Anrufen ohne 0900er Nummer

Zu unseren Dienstleistungen
können Sie sich auch
von der Telefonauskunft
11857
weitervermitteln lassen.
erfahren Sie mehr...
Beraterstatus
Feedback
Ihre Meinung ist uns Wichtig
Geben Sie uns Ihr Feedback
Besucherstatistik
Seit:
25.07.2011
Heute:
205
Gestern:
547
Gesamt:
811969

» zurück zur Berater Übersicht «


Lenormandkarten

Wer war Marie Anne Adélaide Lenormand

Lenormandkarten bei der Kartenlegung Marie Anne Adélaide Lenormand, die von 1772 bis 1843 in Frankreich gelebt hatte, revolutionierte das Wahrsagen. Mit der Vorhersage, dass die Äbtissin von Alençon in Kürze abgesetzt wird, was dann wirklich eingetreten ist, wurde Lenormand von der Klosterschule ihrer Heimatstadt verwiesen. Neun Jahre später eröffnete sie zusammen mit Madame Gilbert ein Büro für Wahrsagerei in Paris.

Hinweis: Wussten Sie, dass Sie bei Kartenlegen1 sich auch die Lenormandkarten legen lassen können? Unsere Berater beraten Sie mit den Lenormandkarten Deutungen und erklären Ihnen die Lenormandkarten Bedeutung.
Lassen sie sich doch auch einfach die "Große Tafel" legen und so die Lenormandkarten deuten.

Durch ihre stets korrekten Vorhersagen wurde Lenormand so berühmt, dass gar der Kaiser von Russland Alexander I. seine Zukunft von ihr voraussagen ließ.

Lenormand war ein Kartenleger, benutzte aber nicht die nach ihr benannten Lenormandkarten. Das Kartenlegen vollzog sie wahrscheinlich mit einem Deck von Etteilla, der sich selbst als Erfinder des Kartenlegens bezeichnet hatte.

Lenormandkarten näher erklärt

Das Kartenlegen wird heute meist mit den Lenormandkarten vollzogen. Diese beinhalten insgesamt 36 Karten. Andere Kartenleger bevorzugen das große Kartendeck mit 54 Karten, deren Ursprung wohl in den Karten Etteilla liegt. Die Decks sind ursprünglich im frühen 19.Jahrhundert entwickelt worden, wurden aber niemals in Frankreich produziert. Viel mehr waren vor allem Deutschland, Österreich, Belgien und die Schweiz die Produzenten der Kartendecks. Kartenleger verwenden neben den Lenormandkarten auch die bekannten Tarotkarten, um die Zukunft vorherzusagen.

Berater von Kartenlegen1.de
Luanaa berät Sie gerne
ist frei
Kartenlegen für Deutschland 0900 333 899 982 oder   
Kartenlegen für Deutschland 0900 377 377 082
0,99 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Das Kartenlegen der Lenormandkarten vollzieht sich nach den einzelnen Bedeutungen einer jeden Karte, die der Kartenleger selbst kennen muss.
Folgende Karten befinden sich im kleinen Deck der Lenormandkarten:

1: Reiter: Gute Nachricht, Neuanfang
2: Klee: Glück, gutes Gelingen
3: Schiff: Reise, Entfernung
4: Haus: Stabilität, Familie, Beständigkeit
5: Baum: Gesundheit, langes Leben
6: Wolken: Unklarheiten, Schwierigkeiten
7: Schlange: Verwicklungen, List, Intelligenz
8: Sarg: Ende, Krankheit, Abschied, Loslassen
9: Blumenstrauß: Geschenk, Einladung, Hoffnung
10: Sense: Gefahr, Unerwartetes, akuter Zustand
11: Rute: Streit, Kommunikation, Diskussion
12: Vögel: Alltagssorgen, Aufregung, Unruhe
13: Kind: Kind, Neuanfang, Neugier, Unschuld
14: Fuchs: Betrug, Lügen, Unehrlichkeit, Falschheit
15: Bär: Personenkarte, Chef, Stärke, Macht, Besitz
16: Sterne: Klarheit, Eingebung, Spiritualität, Glück
17: Storch: Veränderungen, reisen, umziehen
18: Hund: Treue, Freundschaft, Bindung, festhalten
19: Turm: Behörde, Einsamkeit, Trennung
20: Park: Öffentlichkeit, Publikum, Kundschaft
21: Berg: Blockade, Hindernis, Hemmungen, Frust
22: Weg: Entscheidung, Wahl, mehrere Möglichkeiten
23: Mäuse: Verlust, Diebstahl, Reduzierung, Abnahme
24: Herz: Liebe, Glück, Partnerschaft
25: Ring: Partnerschaft, Ehe, Verträge, Abmachungen
26: Buch: Geheimnis, Unbekanntes, Bildung
27: Brief: Nachricht, Telefonat, E-Mail
28: Herr: Fragesteller oder Herzensmann
29: Dame: Fragestellerin oder Herzensdame
30: Lilie: Harmonie, Sexualität, Familie, Intimität
31: Sonne: Energie, Kreativität, Lebenskraft
32: Mond: Seelenspiegel, Gefühle, Psyche, Ruhm
33: Schlüssel: Sicherheit, Erfolg, Erfüllung
34: Fische: Finanzen, Besitz, Unterbewusstsein
35: Anker: Arbeit, Beruf, fleißig sein
36: Kreuz: Schicksal, Belastung, Bürde, Karma


Das Kartenlegen mit den Lenormandkarten

Kartenlegen mit Lenormandkarten Der Kartenleger hat beim Vorhersagen nun die Aufgabe, beim Kartenlegen die Deutungen der einzelnen Karten aufeinander zu beziehen. Dazu gibt es diverse Systeme des Kartenlegen.

Der Kartenleger kann für einen vorher festgelegten Zeitraum ein Hauptthema bestimmen. Das Kartenlegen bestimmt dann eine Tages-, Wochen- oder Monatskarte, die aus dem Gesamtdeck gezogen wird.

Der Kartenleger kann auch die zeitlichen Entwicklungsaspekte aufzeigen. Das Kartenlegen bezeichnet dann die Themen der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Für jeden Zeitraum legt der Kartenleger eine Karte.

Beim System des Kreuzes zieht der Kartenleger vier Karten, die überkreuzt preisgeben, um welches Thema es geht, welcher der richtige und der falsche Weg wäre und wohin es führen wird. Beim Kartenlegen gibt es noch viele weitere Systeme.

Der Kartenleger und der Klient müssen vorher das gewünschte Vorhersagespektrum beim Kartenlegen besprechen.

Berater von Kartenlegen1.de
Ramona berät Sie gerne
ist frei
Kartenlegen für Deutschland 0900 333 899 994 oder   
Kartenlegen für Deutschland 0900 377 377 094
0,99 €/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Weitere interessante Links zum Thema Lenormandkarten:
Wikipedia


Möchtest du diesen Text teilen?
Einfach Code im Fenster kopieren - und dann z. B. im eigenen Blog oder Webseite einfügen:

Bildnachweise:
Bild 1: ©by-sassi | PIXELIO

Wählen Sie

Anrufe aus Österreich Österreich
0900 37 37 90+ PIN

1,09 €/Min. inkl. MwSt. aus dem österreicher Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

Anrufe aus Schweiz Schweiz
0901 37 37 90+ PIN

Fr. 1.50 /Min. *

Anrufe aus Deutschland Deutschland

PrePaid Kartenlegen
Jetzt Neu!
ab 0,97 €/Min.

PrePaid Kartenlegen1

1. PrePaid Anmelden
2. PrePaid Aufladen
3. PrePaid Telefonieren

 Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung  PrePaid Kartenlegen per paysafecard  Prepaid Kartenlegen PayPal
Mein Prepaid
Berater suche
Handy Kurzwahl!

Handy Kurzwahl
ohne Operator!

Von Ihrem Handy aus zum Festpreis für
nur
1.99 €/Min. inkl. MwSt.
Wählen Sie:

22321 + PIN 600

erfahren Sie mehr...
Jetzt anrufen!